Änderung des Stadtshopsystem

    • In Arbeit

      Änderung des Stadtshopsystem

      Einen wunderschönen Tag liebe Adventurianer,

      die User welche auch schon in der letzten Senatssitzung anwesend waren sollten wissen worum es in diesem Antrag geht denn dort habe ich ihn schonmal als Vorschlag eingebracht. Wie ihr wahrscheinlich aus dem Titel entnehmen könnt geht es um die Stadtshops die machen sich per Lizenz kaufen kann.

      Wie ist die aktuelle Situation?

      Zur Zeit gibt es 3 Lizenzen die sich eine Stadt kaufen kann bei denen die Schilder jeweils im 5er abstand gestaffelt sind.

      1. Lizenz: 5 Schilder -> 5.000 A
      2. Lizenz: 10 Schilder -> 12.000 A
      3. Lizenz: 15 Schilder -> 20.000 A



      Warum möchte ich eine Änderung?

      Mir ist aufgefallen das selbst die maximale Anzahl an Schildern die man sich kaufen kann (15) noch sehr wenig ist, da z.B. in einer Stadt mit 25 Leuten von denen 6 User Schilder haben wollen schonmal nur noch jeder max. 2 Schilder (Rest 3) haben kann. Dies ist eine Anzahl welche nicht vertretbar ist da ein User sich in den häufigsten Fällen wenn er sich einen Shop in einer Stadt aufbauen möchte nicht nur 2 Schilder benutzen wird.

      Wie möchte ich es Ändern?

      In Zusammenarbeit mit @Waldi habe ich einen Vorschlag ausgearbeitet welcher denke ich für alle beteiligten zum Vorteil wäre.
      Dieser sieht aus wie folgt:

      Ab sofort soll es keine Lizenzen mehr geben, diese schränken Städte zu doll ein und zwingen sie gegebenenfalls eine Menge an Schildern zu kaufen die man nicht benötigt. Weshalb wir eine offene Vergabe haben möchten.
      Es wird nur noch eine Obergrenze geben diese liegt bei 30 Schildern (was wir denken eine angemessene Menge ist).
      Hierbei kostet ein Schilder 1.500 A.

      z.B. :

      1 Schild: 1.500 A
      8 Schilder: 12.000 A
      16 Schilder: 24.000 A
      22 Schilder: 33.000 A
      30 Schilder: 45.000 A

      Vorteile:
      Jede Stadt kann individuell entscheiden wie viele Schilder sie wirklich braucht. So können größere Städte sich mit 30 Schildern ausstatten und somit eine Menge an Usern abdecken und kleinere Städte können je nach dem wie sie wollen auch nur z.B. 8 Schilder kaufen.

      Zur Transparenz wird dann im Forum eine Liste einsehbar sein in der genau zu erkennen ist welche Stadt wie viele Schilder haben darf. (Dies dient auch der Kontrolle der Polis da diese so besser einsehen können ob eine Stadt widerrechtlich zu viele Shopschilder hat.

      Ich hoffe sehr das euch der Vorschlag so gefällt und bedanke mich jetzt schon für eure Teilnahme an der Abstimmung.

      MfG.
      Dennis/ MrCraftingKing
      Moderator
      Bürgermeister der Stadt New_Haven und
      CEO der Firma Payday_GmbH
      Bei Problemen, Ideen oder Anregungen zu
      Sachen, die ich ändern oder wo ich helfen
      kann einfach bei mir melden. :D
      <3
      Der Antrag wurde auf der heutigen VV-Sitzung angenommen und nun an den Senat zur Abstimmung weitergeleitet.

      MfG
      Quentin099
      Mit freundlichen Grüßen
      Quentin099
      Ingenieur
      MVA-Chefredakteur
      Vorsitzender des WPAs
      Präsident des Senates
      Statthalter - ParadiseFalls
      Wenn ihr Fragen habt, fragt gerne nach .