Protokoll 16.01.2019

      Protokoll 16.01.2019

      Protokoll der 1. Communitysitzung

      Beginn der Sitzung: 20:03 Uhr


      TOP 1: Begrüßung, Anwesenheit, TO

      TOP 2: Vorstellung des Community Managers
      - @SingleVonSee

      TOP 3: Vorstellung der stellvertretenden Community Managerin
      - @Taffy

      TOP 4: Vorstellung der vorläufigen Planungen
      Zitat des CM:
      - Bei Streitschlichtung und Konfliktlösung stehe ich euch zur Seite mit Rat und Tat.
      - Ich nehme eure Anregungen, Lob und Kritik jeglicher Art an und gebe sie weiter, auch anonym im Forum unter Feedback.
      - Ich vertrete euch, die Community, und eure Interessen an den regelmäßigen internen Serverleitungssitzungen.
      - Ich belohne das Voten auf den 3 täglichen Votingseiten mit einer täglichen Extrabelohnung aus eigener Tasche, damit der Server auf den Votingseiten wieder weiter oben in der Liste ist und neue Mitglieder zum Server kommen.
      - Ich bin der Ansicht, dass man sich auch mal im Reallife verabreden kann, das ist aber nur ein Angebot.
      - Ich werde meine durchschnittliche Ontime weiter für euch aufrecht halten und somit weiterhin online der Anlaufpunkt für euch sein, wenn ihr euch mir anvertrauen wollt.
      Weiteres aus der Sitzung:
      - Es werden ab und zu Spieleabende stattfinden, bei denen es nicht zwingend um Minecraft geht. Dort werden z.B. Black Stories, StadtLandFluss online oder Scribble gespielt.
      - Die Theater-AG bzw. die Impro-AG soll wieder zum Leben erweckt werden.

      TOP 5: Arbeitsphase
      Aufgabenstellung: Was findet ihr momentan an Adventuria positiv und was negativ? Was würdet ihr gerne ändern? Gibt es Lösungsvorschläge?

      positiv:
      - Grundcommunity ist da
      --> Stammspieler sind seit Jahren hier um immer ansprechbar
      - nicht so viele Streitereien

      negativ:
      - zu viel Wert auf Minigame-/Eventserver
      - mehr Fokus am besten auf den Hauptserver legen, Eventserver erst, wenn konstant ca. 15-20 Leute online sind
      - bei der Arbeitsgruppe für die Spawnübersichtlichkeit geht es nicht voran
      - TheBlueRaven möchte bei der 1.13.2 helfen und nicht immer nur Eventserver machen, was dann eh keiner nutzt
      - gibt keine Langzeitziele
      - teilweise sind Plugins nicht ganz ausgearbeitet
      - manchmal wird sich nicht um Probleme gekümmert
      - Voteseiten sind nicht aktuell (z.B. kann man keine Städte gründen!)
      - meisten Bauhelfer machen nichts

      Lösungsvorschläge:
      - Regelung "alle 2 Wochen eine neue Map für den Eventserver" sollte abgeschafft werden (würde jeden Monat bzw. alle 2 Monate reichen)
      - Ressourcen sollten nicht so auf Eventserver ausgerichtet sein
      --> Ingis sollten eig. so schon genug zu tun haben
      - Firmenprinzip sollte verbessert werden, neue Ideen einbringen für mehr Abwechslung
      - erstmal um bestehende Probleme bei Plugins kümmern und komplettieren, bevor etwas Neues kommt
      - mehr Zusammenarbeit und Kommunikation im Team

      TOP 6: Feedback-Möglichkeiten
      - Kummerkasten am Spawn
      --> wird mind. einmal täglich kontroliert
      - alternativ im Forum *hier*


      TOP 7: Sonstiges
      - Fehler, die nach dem 1.13-Update auffallen, bitte an Supporter und Community Manager leiten


      Ende um 20:44 Uhr

      Community Managerin! <3
      Meldet euch gerne, wenn ihr Probleme habt oder einfach reden wollt!

      I'm not a Princess, I'm a Khaleesi!

      Dennis, immer dran denken:
      An Blumen? Oder an Kohl?
      An Blumenkohl!