Stellungnahme zur Server-Performance und deren Auswirkungen

      Stellungnahme zur Server-Performance und deren Auswirkungen

      Liebe Userinnen und User,

      eine gute Server-Performance ist das A und O um ein gutes Spielerlebnis zu geben, dass war in letzter Zeit weniger der Fall, geprägt von Laggs und Server abstürzen war das Spielerlebnis etwas angebrochen.
      In diesen Beitrag, werde ich euch etwas über die schritte erzählen die wir eingehen mussten, und welche Auswirkungen es auf euch User hat.


      Der Beitrag wird in zwei Kategorien aufgeteilt,
      1. Was wir gegen die Laggs gemacht haben und wie sie entstanden sind.
      2. Server abstürze und wie sie entstehen.


      Was wir gegen die Laggs gemacht haben und wie sie entstanden sind.

      Schon seid dem umstieg auf die Version 1.12 hatten wir arge Probleme mit der Server-Performance, lange Zeit haben wir im dunkeln getappt was der Grund dafür ein könnte, ist es eines der über 90 Plugins die wir nutzen, oder doch etwas anderes was die Performance so in den Keller zieht. Vielleicht merkt ihr es grade, so eine Fehlersuche ist wie die bekannte Nadel im Heuhaufen.
      Nach Wochen der Fehlersuche haben wir den Fehler gefunden - es liegt an den Trichtern in der Freebuildwelt.
      Trichter sind früher schon mal ein starkes Problem gewesen, da war es aber im Gewerbepark und somit übersichtlich, der Fehler konnte damals nach 2 Wochen behoben werden, deswegen haben wir heute die Pipes im GP.

      Das Freebuild ist 16.000x16.000 Blöcke breit und auch hoch, hier ist es nicht so leicht und auch unmöglich alle Trichter zu entfernen, geschweige denn erstmal die richtigen finden die das Problem verursachen.
      Es gab immer mal wieder Anhaltspunkte, wo genau diese Trichter liegen, die Anhaltspunkte haben sich immer als falsch erwiesen.

      Was machen wir nun? Diese frage haben Sebii und Ich uns sehr oft gestellt.
      Wir haben viele Plugins getestet die Laggs verhindern und aufspüren können, viele davon haben entweder mehr Fehler verursacht oder oder schlicht weg garnichts gebracht.

      Nach Monaten der versuchten Fehlerbehebung, musste der schritt gewagt werden der jetzt in kraft getreten ist.
      Der schritt der jetzt umgesetzt wurde war das letzte was wir machen wollten, da die Veränderungen sehr starke Auswirkungen auf euch hat, Auswirkungen auf die User wollten wir eigentlich vermeiden.

      Was haben wir denn jetzt gemacht?
      Ganz einfach erklärt, die Trichter wurden so angepasst das sie langsamer Items transportieren aber dafür mehr pro Transport liefern. Vorher waren die Trichter so eingestellt das die alle 8 Ticks (ca. 0.25 Sekunden) checken ob ein Item im Trichter liegt was transportiert werden muss, nach erfolgreichen check wurde dann immer 1. Item transportiert. Das ist natürlich eine große Auslastung für den Server weil diese Checks immer kommen auch wenn der Trichter leer ist und der Chunk geladen wird.
      Nach der Anpassung wurden aus den 8 Ticks - 17 Ticks (ca. 0.8 Sekunden), dass heißt die Items werden langsamer transportiert grob gerechnet 1. Item pro Sekunde.
      Jetzt standen wir tief im mist, sollen weniger Items transportiert werden oder schrauben wir die Zahl hoch das mehr Items durch einen Check transportiert werden, egal was man genommen hätte die User werden sich beschweren.
      Unsere Entscheidung ist auf eine höhere Itemzahl pro Check gefallen, ganz klar mit der uns bekannten Auswirkung das es viele Userfarmen und Systeme zerstören werden.

      Diese Entscheidung bereuen wir keineswegs da ist funktioniert hat, zum vergleich, unsere Serverauslastung war vor der Änderung schon bei 15 Usern auf 130%, jetzt nach der Änderung ist die Auslastung bei 25 Usern bei 30-40% was eine ganz klare Verbesserung ist.

      Mir tut es zwar wirklich leid für die User die von dieser Entscheidung betroffen sind, ich würde das gerne ungeschehen machen aber es geht leider nicht da mir eine bessere Server-Performance um einiges wichtiger ist als die Farmen und Systeme der User, so hart wie es auch klingt, manchmal muss man in den sauren Apfel beißen.

      Sobald die 1.13 auf unsern Server läuft werden wir versuchen das wieder rückgängig zu machen, bis dahin hoffe ich das ihr mit dieser Veränderung leben könnt.


      Zitat Arthur Schopenhauer: Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.


      Server abstürze und wie sie entstehen.

      Seid ein paar Wochen plagen uns immer wieder aufkommende Server abstürze, wir wissen warum, es wird von einer Aktion ausgelöst die jeder Spieler machen kann, deswegen versteht uns wenn wir den genauen Grund erstmal noch geheim halten.
      Es gibt User die den Grund wissen aber auch die werden gebeten das nicht weiterzutragen, die Gefahr ist uns zu hoch das dann mutwillig der Server zum abstürzen gebracht wird.
      Wir arbeiten daran und hoffen das wir dieses Problem auch bald im griff bekommen.

      Bis dahin bitten wir alle User um Verständnis sollte der Server erneut abstürzen.



      Mir ist bekannt das User durch die Einstellung der Trichter Items verloren haben, ich bitte die User sich bei einen Serverleitungsmitglied zu melden, zusammen werden wir dann eine Lösung finden.



      Trotz der durchaus schlechten Meldung, wünsche ich euch allen noch ein schönes und sonniges Wochenende!
      Mit freundlichen Grüßen
      MyNemesus
      Hoster