Besitzurkunde: Sunny_Springs

    Besitzurkunde: Sunny_Springs

    Art des Vertrages:Besitzurkunde
    Inahalt:
    Die Stadt Sunny_Springs ist Eigentum der Nation Imperium.
    Wird aber von einem Bürgermeister (der jederzeit vom
    Präsidenten der Nation ernannt, oder entlassen werden kann) verwalten.
    Gründe für die Entlassung müssen nicht vorliegen.
    Der Präsident der Nantion hat in der Stadt Mitspracherecht.
    Die Stadt kann nur vom Präsidenten der Nation verkauf werden
    (mit dem Verkauf durch den Präsidenten der Stadt erlischt diese Besitzurkunde).
    Der Bürgermeister der Stadt hat keinen Einfluss auf diese Besitzurkunde.
    Das Geld auf dem Stadtkonto darf nur für stadteigene Zwecke verwendet werden. Bei der Anschaffung von Materialien für die Stadt, ist vorher der Präsident oder dessen Assistenten zu informieren. Die einzige Ausnahme hierbei befindet sich beim Bürgermeistergehalt, welches 48% der monatlichen, städtischen Einnahmen entspricht. Der Präsident behält sich das Recht vor das Gehalt jederzeit erhöhen zu können,oder bei gegebenen Gründen zu kürzen, oder gar nicht aus zu zahlen.
    Sonstiges:
    Die Besitzurkunde kann jederzeit vom Präsidenten für nicht gültig erklärt werden.
    Unterschriften:
    gez. @A_Sam(Präsident) gez. @Philippnator1 (Bürgermeister)
    gültig ab:
    4.11.2017


    Hatten wir so noch nie, ist aber gut ausgearbeitet ;)
    Gültig!

    gez. Quentin099
    Mit freundlichen Grüßen
    Quentin099
    Administrator
    Support-Leiter
    MVA-Chefredakteur
    Beauftragter der SL für politische Beziehungen
    Vorsitzender des WPAs
    Präsident des Senates
    Wenn ihr eine Frage habt, fragt gerne nach :) .
    Dieser Vertrag ist nach Absprache mit dem Bürgermeister A_Sam hinfällig.

    gez. Quentin099
    Mit freundlichen Grüßen
    Quentin099
    Administrator
    Support-Leiter
    MVA-Chefredakteur
    Beauftragter der SL für politische Beziehungen
    Vorsitzender des WPAs
    Präsident des Senates
    Wenn ihr eine Frage habt, fragt gerne nach :) .